14.07.06 16:11 Age: 10 yrs

The brand new book «Branding» out now!

 

The new publication «Branding» lists international art companies and art groups working with branding strategies. To order this brand new book, please click this direct link to Centre Pasquart Publications: http://www.pasquart.ch/d/kunsthaus.d/publikationen.d.jsp

---

Branding | CHF 29.- (160 Seiten in deutsch und französisch)   
Das Kunstwerk zwischen Authentizität und Aura, Kritik und Kalkül / L'oeuvre d'art entre authenticité et prestige, critique et spéculation | Autor / Hrsg.: CentrePasquArt, Dolores Denaro | Verlag: Verlag für Moderne Kunst Nürnberg und edition clandestin Biel | Ort: Nürnberg und Biel | Jahr: 2006 | ISBN-Nr. 3-938821-29-9 | Die beteiligten KünstlerInnen: u.a. • Francis Baudevin (CH) • Thomas Baumgärtel (DE) • Daniele Buetti (CH) • COM&COM (CH) • herman de vries (NL/DE) • etoy (CH) • Sylvie Fleury (CH) • Nic Hess (CH) • Jenny Holzer (USA) • Ingold Airlines (CH/DE) • San Keller (CH) • Bernhard Luginbühl (CH) • Urs Lüthi (CH/DE) • Olivier Mosset (CH/USA) • PROTOPLAST (CH) • Albrecht Schnider (CH/DE) • Ben Vautier (CH/FR) • Lawrence Weiner (USA) • Rémy Zaugg (CH).
---
BRANDING: Zur Ausstellung erscheint im Verlag für Moderne Kunst Nürnberg und edition clandestin in Biel eine gleichnamige reich bebilderte Publikation (dt./fr.). Mit Textbeiträgen von Jörg Becher (Autor Wirtschaftsmagazin Bilanz), Marianne Burki, (Leiterin Visuelle Künste Pro Helvetia) Dolores Denaro (Direktorin CentrePaquArt, Kuratorin der Ausstellung), Liselotte Wirth Schnöller (Kuratorin Kunstsammlung der Mobiliar) sowie Werkbeschreibungen aller Exponate (Total 160 Seiten, 120 Abb., durchgehend farbig, gebunden).
ART & BRANDING: Anlässlich der Ausstellung "Branding" im CentrePasquArt Biel präsentiert Kornelia Imesch, Leiterin des Wissenschaftsforums des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft Zürich, die neueste Publikation "Art&Branding" des SIK mit kunst- und wirtschaftswissenschaftlichen Texten.